Dienstag, 12. Juni 2018

Lieblingsorte Paris von Stefan Ulrich

Dieses Buch wurde mir vom Insel Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

(c) hobbyrezensentin.blogspot.com
Was gibt es Schöneres, als zur Zeit der berühmten Tennis-French Open (jährlich Ende Mai-Anfang Juni) in einem Büchlein über Paris zu schmökern? Während die Sportler die Stadt im Griff haben, flaniert man in Gedanken über den Boulevard Haussmann, spielt Pétanque auf dem Place Dauphine oder kostet sich durch die Angebote des Marché Raspail.

Was es Schöneres gibt? Natürlich selbst bei allem dabei zu sein. Ist dies aber nicht möglich, bietet “Lieblingsorte Paris” einen guten Ersatz. Paris-Kenner werden sich einiges anstreichen und für den nächsten Urlaub an der Seine vormerken, Paris-Neulinge schier erschlagen von der Fülle an Möglichkeiten.

Und das obwohl der Autor laut eigenen Worten von “mindestens 666 Kapitel” schon auf neun größere Abschnitte und 66 Empfehlungen heruntergegangen ist. So entstand ein 217 Seiten starkes Buch, das man noch ohne Weiteres in der Handtasche überall hin mitnehmen kann. Es ist voll von liebenswerten Illustrationen und kleinen und großen Farbfotos, die den Zauber der französischen Hauptstadt authentisch transportieren.

“Lieblingsorte Paris” ist kein Buch, das man in einer Nacht durchliest wie manche Krimis, man sollte es Häppchenweise genießen wie Kaffee und Calamari (Seite 65), Austern (S. 56), Zwiebelsuppe (S. 104) oder Speiseeis (S. 114). Doch Stefan Ulrich hat bei seinen Recherchen nicht nur gerne und oft gegessen - er entdeckt Parks, Architektur und Düfte gleichermaßen und genießt Tanz und Musik am und auf dem Wasser.

Dieses Büchlein ist ein charmantes Geschenk für Paris-Liebhaber und solche, die es dadurch werden sollen.

Weitere Informationen sowie eine Leseprobe gibt es unter: https://www.suhrkamp.de/lieblingsorte/paris_1484.html




Zuletzt aktualisiert am 13.06.2018.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich über jede Meinung :)
Habt ihr das Buch schon gesehen oder gelesen? Gibt es Detailfragen zu meinem Text? Nur her damit! Und nicht vergessen: Bitte das Häkchen bei "Benachrichtigungen erhalten" setzen, da ich immer gerne antworte.

Wer das tut, bekommt von Google die Mails zu neuen Kommentaren an die im Google-Profil hinterlegte Adresse. Davon abmelden kann man sich über zwei Wege: das Häkchen hier entfernen oder den Link im Info-Mail nutzen.

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.