Sonntag, 24. April 2016

Tipp - Lesen und gewinnen

Heute gibt es mal wieder einen Hinweis auf das Testlesen bei www.weltbild.at. Diesmal geht es um das Buch "Tante Poldi und die Früchte des Herrn" von Mario Giordano. Ich kenne noch kein Buch dieser Reihe um die witzige Tante, habe aber schon viel Gutes darüber gelesen. Für allen, deren Humor hier getroffen wurde: bis 12. Mai (dem Erscheinungstag des Buches) kann man noch seinen Kommentar zur Leseprobe abgeben und eins von zehn Exemplaren abstauben.

Quelle: www.weltbild.at
Als Tante Poldi das Wasser abgestellt und kurz darauf auch noch der Hund ihrer Freundin getötet wird, ist sie sauer. Sie macht sich gleich auf die Suche nach Hinweisen. Ihre Ermittlungen führen sie zu dem Winzer Avola - der nicht nur verdächtig, sondern auch noch sehr attraktiv ist. Poldi ist ganz angetan von ihm und so kommt es zu einer heißen Nacht. Daraufhin stellt sie ihre Nachforschungen ein. Doch am nächsten Morgen steht die Polizei vor Avolas Tür - die Leiche der Wahrsagerin Madame Sahara wurde in seinem Weingarten gefunden. Aber wer hat sie umgebracht und vor allem warum?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jede Meinung :)
Habt ihr das Buch schon gesehen oder gelesen? Gibt es Detailfragen zu meinem Text? Nur her damit! Und nicht vergessen: Bitte das Häkchen bei "Benachrichtigungen erhalten" setzen, da ich immer gerne antworte.