Mittwoch, 1. Februar 2017

Rückblick: Jänner 2017

Und da ist schon wieder ein Monat um und ein neuer da. Und ich lese und lese und lese. Seit Wochen gibt es so viele interessante neue Bücher, vor allen auf vorablesen entdecke ich fast jede Woche mindestens eines, dsa mich anspricht. Auch auf lovelybooks hatte ich wieder ein paar Mal Glück. Aber man kann ja nie genug Bücher haben....

Im Jänner (fertig) gelesen:

Mirko Zilahy - Schattenkiller
Gerd-Rainer Prothmann - Oktoberstürme
Sophie Kendrick - Das Gesicht meines Mörders
Helen Callaghan - Dear Amy
Stefan Wollschläger - Friesenkunst

Rezensionen, die noch folgen, verlinke ich wie immer später noch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jede Meinung :)
Habt ihr das Buch schon gesehen oder gelesen? Gibt es Detailfragen zu meinem Text? Nur her damit! Und nicht vergessen: Bitte das Häkchen bei "Benachrichtigungen erhalten" setzen, da ich immer gerne antworte.