Mittwoch, 1. März 2017

Rückblick: Februar 2017

Wie die Zeit vergeht! Aufgrund immer noch anhaltend guter Buchauswahl auf vorablesen und einer kleinen Glückssträhne auf lovelybooks wurden es auch im Februar wieder einige Bücher, das Spannungsgenre dominiert wie immer.

Noch fehlende Rezensionen werden bald verlinkt!

Stefan Ahnhem - Minus 18°
Mikaela Bley - Glücksmädchen
Tom Hillenbrand - Gefährliche Empfehlungen
E.O. Chirovici - Das Buch der Spiegel
Cilla u. Rolf Börjlind - Schlaflied
Graeme Macrae Burnet - Sein blutiges Projekt
Scott Bergstrom - Cruelty
Christiane Dieckerhoff - Spreewaldtod

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jede Meinung :)
Habt ihr das Buch schon gesehen oder gelesen? Gibt es Detailfragen zu meinem Text? Nur her damit! Und nicht vergessen: Bitte das Häkchen bei "Benachrichtigungen erhalten" setzen, da ich immer gerne antworte.