Mittwoch, 29. Juni 2016

Eiskunstlauf für Ungelenke von Nike Mangold

Dieses E-Book bekam ich über www.rezi-suche.de.


Buchcover
Quelle: www.amazon.de
Ausgehend von einem kleinen, in Vergessenheit geratenen Fauxpas (wer übernimmt sich nicht schon einmal bei Online-Aktionen?) strickt die Autorin hier eine liebevolle Kurzgeschichte mit Happy-End.
Auch wenn es hier mit Ab- und Zuneigung vielleicht etwas schnell geht, sind andere kleine Botschaften in dieser Geschichte versteckt, die auch Nicht-Eiskunstläufern im Leben helfen können. Essi Mäkinen steht vor einem Problem und die einzige für sie akzeptable Lösung ist, ihr Leben vollkommen umzukrempeln, umzuziehen und etwas ganz Neues zu machen. Zu Beginn hat sie, wie wohl jeder, davor Angst, zieht es aber durch und wird für ihren Mut und ihre Beharrlichkeit belohnt. Aber auch das muss sie sich erst erarbeiten und mehr als einmal kommen ihr Zweifel.
Und die Moral von der Geschicht‘? Glaube an deine Träume und pass auf, was du im Internet so kaufst.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jede Meinung :)
Habt ihr das Buch schon gesehen oder gelesen? Gibt es Detailfragen zu meinem Text? Nur her damit! Und nicht vergessen: Bitte das Häkchen bei "Benachrichtigungen erhalten" setzen, da ich immer gerne antworte.