Donnerstag, 5. November 2015

Daringham Hall - Das Erbe von Kathryn Taylor

Hier stelle ich meinen Eindruck vor, den ich von der Leseprobe zu diesem Buch hatte, die ich auf www.lesejury.de (Luebbe Verlag) gefunden habe.
Sterne: 4/5
 
Quelle: www.lesejury.de
Inhalt: Eine schicksalshafte Begegnung, ein lang verborgenes Geheimnis, ein verlorenes Erbe. Die Familienverhältnisse auf Daringham Hall im malerischen East Anglia geraten durcheinander, als der IT-Unternehmer Ben Sterling auf dem Gut auftaucht. Denn Ben ist der eigentliche Erbe - und nun sinnt er auf Rache an der Familie, die seine Mutter so schlecht behandelte.  Doch dann verliert er durch einen Überfall das Gedächtnis und gewinnt einen ganz anderen Blick auf Daringham Hall und seine Bewohner. Als er sich auch noch leidenschaftlich in die Tierärztin Kate verliebt, weiß Ben nicht mehr, was er tun soll ...

Meinung: Die Spannung, die sich aufbaut, in Kombination mit England, einem Herrenhaus und dem Geheimnis des Protagonisten macht Laune, dieses Buch zu lesen! Eine Handlung ist nicht so einfach zu beurteilen, da die Probe sehr kurz ist. Sie vermittelt aber den Eindruck, dass da eine gute, spannende Handlung entwickelt wird. Viel Platz für die Entwicklung der Chartaktere war noch nicht, wahrscheinlich sind sie stark unterschiedlich, was zum interessanten Gesamtbild beiträgt. Das Cover passt gut zu einer Geschichte, die in England spielt. Ein paar Blüten weniger wären auch kein Verlust, aber das ist eben typisch für viele Leute von der Insel. Leider ist die Leseprobe zu kurz, man möchte gerne mehr lesen. Das soll eine Leseprobe ja auslösen, dennoch sind andere Proben ja doch so 40-60 Seiten lang, wodurch man dann einen besseren Eindruck bekommt und auch genauer bewerten kann.

Verlag: Bastei Lübbe
Kategorie: Liebesromane
Preis DE 9.99 €
336 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-404-17137-8
Ersterscheinung: 16.04.2015

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jede Meinung :)
Habt ihr das Buch schon gesehen oder gelesen? Gibt es Detailfragen zu meinem Text? Nur her damit! Und nicht vergessen: Bitte das Häkchen bei "Benachrichtigungen erhalten" setzen, da ich immer gerne antworte.