Samstag, 26. Dezember 2015

Mistelzweigtanz von Katharina E. Volk

Dieses eBook habe ich hier schon kurz vorgestellt und auf lovelybooks.de gewonnen.

Quelle: lovelybooks.de
"Mistelzweigtanz" ist eine perfekt auf die Jahreszeit abgestimmte, kurze Geschichte mit einer Mischung aus Drama, Herzschmerz, Familienroman und Lovestory. Das Leben in der Kleinstadt wirkt sehr authentisch beschrieben, bei den jeweiligen Gefühlen hätte man noch mehr in die Tiefe gehen können, aber vielleicht war das auch Absicht, um die Geschichte nicht zu schnulzig werden zu lassen. So, wie es ist, wirkt die Tatsache, dass Nina sich so schnell wieder mit einem Mann einlässt (wo sie ihrer Tante noch das Gegenteil erzählt), ein bisschen unwahrscheinlich. Dass es schnell gehen muss, liegt vielleicht auch daran, dass der ganze Roman ja eher kurz gehalten ist. Mehr Länge hätte man zzum Beispiel durch Einfügen der Rezepte, die ihre Tante kocht, erhalten. Da ohnehin immer wieder erwähnt wird, wie sie essen und was sie essen, wäre noch ein bisschen mehr kulinarischer Touch nicht negativ aufgefallen. Am Schluss war es mir auch ein wenig zu schnell zu Ende. Was macht sie denn nach dem Kuss? Tanzen sie noch? Was ist dann mit Friedrich und Elvira? Irgendwie ist das Ende doch auch erst ein Beginn - was ja nach einer Folgegeschichte schreit und vielleicht deshalb so beabsichtigt war.
Warum der Titel so gewählt wurde, wird auch erst gegen Ende klar. Irgendwie hatte ich schon früher darüber gegrübelt, fand aber keinen Hinweis. Das Cover ist gut gewählt, gibt einen HInweis auf die Lovestory und unterstreicht die Jahreszeit. Mir gefällt, dass es einfach niedlich gehalten ist. Liebesromane müssen ja nicht immer mit kitschigem Blumencover daherkommen!

Verlag: dot.books

Kategorie: Frauenroman
Preis DE 1.99 € (amazon Kindle)
Seiten: 72
ISBN: 978-395-824-424-5
Erscheinungsdatum: 28.10.2015

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jede Meinung :)
Habt ihr das Buch schon gesehen oder gelesen? Gibt es Detailfragen zu meinem Text? Nur her damit! Und nicht vergessen: Bitte das Häkchen bei "Benachrichtigungen erhalten" setzen, da ich immer gerne antworte.