Dienstag, 22. Dezember 2015

Die Schneelöwin von Camilla Läckberg

Hier stelle ich meinen Eindruck vor, den ich von der Leseprobe zu diesem Buch hatte, die ich auf www.vorablesen.de gefunden habe.
Sterne: 5/5

Quelle: www.vorablesen.de
Inhalt: Ein junges Mädchen läuft schwerverletzt auf die Landstraße. Sie wird von einem Auto erfasst und stirbt wenig später im Krankenhaus. Ihr Körper zeigt Zeichen schwerster Misshandlungen. Weitere Mädchen werden vermisst.
Auf der Suche nach dem Täter bittet Kommissar Patrik Hedström seine Frau, Schriftstellerin Erica Falck, um Hilfe. Für ihr nächstes Buch interviewt sie im Gefängnis regelmäßig eine Frau, die 1975 ihren Mann tötete, einen ehemaligen Löwenbändiger, der mit einem Zirkus nach Fjällbacka gekommen war. Ihr Mordmotiv: Er hatte die gemeinsame, ungewöhnlich wilde Tochter im Keller angekettet, weil er ihrer nicht Herr wurde. Patrik erhofft sich Hinweise auf die Psyche von Menschen, die in der Lage sind, Kindern so etwas anzutun. Doch je länger Erica mit der Verurteilten spricht, um so deutlicher wird, dass die Dinge damals anders gewesen sein müssen. Erica verfolgt der Gedanke, bei ihr irgendetwas übersehen zu haben.

Meinung: Behutsam führt Camilla Läckberg zahlreiche Personen in die Handlung ein, von einer Autorin und den Polizisten, die man schon aus vorhergehenden Büchern kennt, bis zu zwei Familien, die noch eine große Rolle spielen werden: die einen vermissten monatelang ihre Tochter und die anderen betreiben eine Reitschule. Die Frau findet auf einem Ausritt das vermisste Mädchen, das vor ihren Augen angefahren wird.
In der Leseprobe gibt es viele Schauplatzwechsel, viele Geschichten werden begonnen und man hat das Gefühl, dass alle miteinander zu tun haben (werden). Was hat es mit dem Verschwinden des Mädchens auf sich? Warum wurde ihr wehgetan? Und welche Geschichte verbirgt die Frau, die im Gefängnis von der Autorin befragt wird? Warum redet sie nicht?
Zahlreiche Fragen, die einem das Gefühl vermitteln, sofort weiterlesen zu wollen, doch da war die Leseprobe schon aus. Ein Muss für jeden Krimifan!

Verlag: List
Kategorie: Krimi
Preis DE 19.99 €
Seiten: 448
ISBN: 978-3-471-35106-2
Erscheinungsdatum: 02.01.2016

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jede Meinung :)
Habt ihr das Buch schon gesehen oder gelesen? Gibt es Detailfragen zu meinem Text? Nur her damit! Und nicht vergessen: Bitte das Häkchen bei "Benachrichtigungen erhalten" setzen, da ich immer gerne antworte.