Freitag, 11. März 2016

18 - Zahlen des Todes von Mia Winter

Hier stelle ich meinen Eindruck vor, den ich von der Leseprobe zu diesem Buch hatte, die ich auf www.vorablesen.de gefunden habe.
Sterne: 5/5

Buchcover
Quelle: amazon.de
Inhalt: Kann Vergeltung Erlösung sein? Wo beginnt Gerechtigkeit und wo hört Rache auf?
Flirrende Augusthitze quält Düsseldorf seit Wochen. Da wird ein Toter in einem Rosengarten entdeckt – grotesk in Szene gesetzt. Einen Tag später findet die Kölner Polizei eine ähnlich inszenierte Leiche in ihrer Marina. Das Spezialisten-Team vom LKA um Leana Meister ist mit hochmoderner Ermittlungstechnik ausgestattet und erstellt ein Profil: Die Mörderin agiert kühl, schnell und geplant. Weitere Morde vollstreckt sie in aller Öffentlichkeit mit solch ruhiger Gelassenheit, dass Leana Meister ahnt: Diese Frau hat nichts mehr zu verlieren. Es folgt der Wettkampf zweier hochintelligenter Frauen, denen das Leben alles abverlangt und die versuchen, ihr Glück und ihren Frieden zu finden. Die Zahl 18 ist der Schlüssel zu beider Leben…
Meinung:  Soweit die Leseprobe reicht, liest sich dieses Buch wie ein guter Krimi, auch persönliche Geschichten der Ermittler werden angedeutet, was ja mittlerweile üblich ist. Man kann als Leser miträtseln und verbindet den Prolog sehr schnell mit den Ereignissen, mit denen die Polizei zu tun hat: ein Mann wird ermordet in einem Park gefunden. Das Spezialistenteam hat schnell ein eine Ahnung vom Täter und die beiden Hauptermittlerinnen, Natalia und ihre neue Chefin Leana (die gerade aus Südafrika kommt, da deuten sich die privaten Aspekte an) durchforsten das Leben des Toten und sprechen mit der Frau und ehemaligen Arbeitskollegen. So weit, so unauffällig. Doch ich habe - auch aufgrund des Klappentextes ein gutes Gefühl dabei und bin sicher, dass da noch sehr viel mehr und eine gute Thrillerhandlung kommt.
Der Schreibstil ist flüssig und ebenso unauffällig, er lässt die Handlung gut vorankommen.
Das Cover ist ein Eyecatcher, der Titel hat sich noch nicht erschlossen, aber auch das kommt sicher noch.

Verlag: Egmont-LYX
Kategorie: Thriller
Preis DE 14.99 €
Seiten: 352
ISBN: 978-3-8025-9937-8
Erscheinungsdatum: 07.04.2016

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jede Meinung :)
Habt ihr das Buch schon gesehen oder gelesen? Gibt es Detailfragen zu meinem Text? Nur her damit! Und nicht vergessen: Bitte das Häkchen bei "Benachrichtigungen erhalten" setzen, da ich immer gerne antworte.