Montag, 29. Februar 2016

Die Strömung von Cilla und Rolf Börjlind

Hier stelle ich meinen Eindruck vor, den ich von der Leseprobe zu diesem Buch hatte, die ich auf www.vorablesen.de gefunden habe.
Sterne: 5/5

Buchcover
Quelle: buecher.de
Inhalt: In den Wäldern von Schonen im südlichen Schweden kommt es zu einem entsetzlichen Verbrechen. Ein kleines Mädchen wird ermordet, als es friedlich spielend im Sandkasten sitzt.
Ein familiärer Hintergrund? Doch zwei Tage später der zweite Kindermord, diesmal in der Nähe von Stockholm. Was verbindet die beiden Fälle? Schnell fällt der Verdacht auf eine rassistische Gruppierung, die beide Elternpaare zuvor offen bedroht hat. Aber ist es wirklich so einfach? Und warum tauchen gerade jetzt Hinweise auf einen alten, nie geklärten Mord an einer hochschwangeren Edelprostituierten auf? Olivia Rönning, eine junge ehrgeizige Polizistin, und Tom Stilton, ein einst berühmter Kommissar, sind aus jeweils ganz persönlichen Gründen an der Aufklärung dieser Verbrechen interessiert.
Sie kommen einer Geschichte aus auf die Spur, wie sie verquerer und abscheulicher nicht sein könnte.
 
Meinung: Die Leseprobe beginnt mit einem Abschnitt, der im Jahr 2005 spielt, bevor es dann 2013 weitergeht. 2013 lernt man viele der beteiligten Personen kennen. Olivia, eine Kriminalpolizistin, ihre Kollegen und auch die Eltern und die Großmutter des Mordopfers. Dieses ist kein typisches Opfer, nur drei Jahre alt. Das Mädchen Emelie wird beim Spielen im Sandkasten am hellichten Tag ermordet, während die Großmutter nur kurz ans Telefon geht.Durch den ganz anderen Einstieg, der in der Vergangenheit spielt, schaffen es die Autoren, dass man sich immer fragt, ob diese beiden Handlungsstränge zusammengehören? Haben die geheimnisvollen Männer und ihr "neuer Plan" für Schweden etwas mit dem Mord zu tun? Kann es so viele Jahre dauern? Der Stil ist flüssig und kommt ohne blumige Formulierungen aus, beschränkt sich auf alles Wesentliche, was sehr gut zur Polizeiarbeit, die ja beschrieben wird, passt.
Neugierig bin ich auch, ob der Titel des Buches noch erklärt wird. Das Cover ist ansprechend, passt zum Titel und wirkt ein wenig furchteinflößend, wie es zu einem Krimi/Thriller passt.

Verlag: btb
Kategorie: Krimi
Preis DE 19.99 €
Seiten: 528
ISBN: 978-3-442-75395-6
Erscheinungsdatum: 08.03.2016

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jede Meinung :)
Habt ihr das Buch schon gesehen oder gelesen? Gibt es Detailfragen zu meinem Text? Nur her damit! Und nicht vergessen: Bitte das Häkchen bei "Benachrichtigungen erhalten" setzen, da ich immer gerne antworte.