Montag, 8. Februar 2016

The other Girl von Maggie Mitchell

Hier stelle ich meinen Eindruck vor, den ich von der Leseprobe zu diesem Buch hatte, die ich auf www.vorablesen.de gefunden habe.
Sterne: 5/5

Quelle:vorablesen.de
Inhalt: Lois und Carly May sind zwölf, als sie entführt und in einer abgelegenen Jagdhütte für zwei Monate eingesperrt werden. In diesem Sommer, unter dem wachsamen Blick des Entführers, gehen sie eine innige Freundschaft ein, die sie für immer verbinden wird. Aber nach ihrer Befreiung dürfen sie sich nicht mehr sehen und verlieren den Kontakt.
Zwanzig Jahre später. Lois ist Professorin für Literatur und hat unter Pseudonym einen Roman über ihre Entführung geschrieben. Carly May kämpft in L. A. um Filmrollen und gegen den Alkohol. Bis sie ein Drehbuch in die Hände bekommt, das genau ihre Geschichte erzählt. Ihr wird die Rolle der Ermittlerin angeboten. Zufall? Es gibt nur eine Person, mit der sie jetzt sprechen will: Lois. Doch die ist nicht so leicht aufzuspüren. Nur eins ist deutlich: Die Vergangenheit ist nicht vorbei.


Meinung: Diese Leseprobe verspricht noch einiges an Spanung in diesem Buch, auch wenn die eigentliche Geschichte, die Entführung schon lange zurückliegt. Wie ist das Leben, das sich die beiden Frauen aufgebaut haben und wie werden sie nun reagieren, wo beide, unabhängig voneinander, die Vergangenheit einholt? Wird man anhand des Drehbuchs noch mehr von damals erfahren? Offenbar wusste Lois nicht, dass Carly Schauspielerin geworden ist, sonst hätte sie sicher in Betracht gezogen, dass sie ein Drehbuch bekommen könnte. Dann, denke ich, hätte sie auch schon vorher den Kontakt mit ihr gesucht. Ob sie es nun tun wird, nachdem sie sie so genau googlet? Wenn nicht sie, dann wohl Carly, weil sie nun das Drehbuch in den Händen hält. Ich bin neugierig, welche Worte nun Lois' Kollegin wählt und ob die beiden Opfer sich wieder begegenen und was sie sich zu sagen haben werden.

Verlag: List
Kategorie: Thriller
Preis DE 14.99 €
Seiten: 384
ISBN: 978-3-471-35112-3
Erscheinungsdatum: 26.02.2016

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jede Meinung :)
Habt ihr das Buch schon gesehen oder gelesen? Gibt es Detailfragen zu meinem Text? Nur her damit! Und nicht vergessen: Bitte das Häkchen bei "Benachrichtigungen erhalten" setzen, da ich immer gerne antworte.